PCR? STRAFANZEIGE!

Der PCR-Test ist der Dreh- und Angelpunkt der angeblichen Corona-Pandemie. Er ist nicht aussagekräftig, die Labore dürfen nur auf Basis eines positiven PCR-Tests keine Meldung an das Gesundheitsamt machen, da dies gegen den Datenschutz und des Infektionsschutzgesetz verstößt. Erst recht dürfen die Gesundheitsämter niemanden auf Basis eines positiven PCR-Tests in Quarantäne schicken.
Hier kommt nun die Möglichkeit, eine Strafanzeige zu stellen, je mehr sich beteiligen, um so besser!

Wir sind gesund, wir lassen uns nicht mehr einsperren! Macht alle mit.

Beate Bahner, Rechtsanwältin